Frederick-Woche 2020

https://www.frederick.de

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb ist eines der schönsten Ereignisse für mich im Jahr. Man darf sich ein Buch auswählen und daraus eine Textstelle vorlesen, die ca. 3-5 Minuten lang ist. Die ersten drei Plätze aus dem Klassenentscheid nehmen am Schulwettbewerb teil und müsssen einen ungeübten Text vor einer Juri vorlesen. Dieses Jahr haben Marielle, Ida und Simon gewonnen. Obwohl ich nicht gewonnen habe, war es ein schönes Erlebnis.

Emma Schirmeister, Klasse 4

Dieser Vorlesewettbewerb findet jedes Jahr statt. Letztes Jahr gewann Julian den ersten Platz im Klassenentscheid. Ich werde nie Erster oder Zweiter oder Dritter. Keine Ahnung warum! Ich glaube, weil ich nicht gut lese, aber ich finde den Vorlesewettbewerb trotzdem richtig cool! Andere Klassen nehmen auch teil. Nur die 1. Klasse nicht, weil die noch nicht richtig lesen können.

Hasinat Rahmatyar, Klasse 4

Büchereibesuch

Am 19. Oktober 2020 fuhren wir als erstes mit dem Zug nach Überlingen. Danach gingen wir in die Bücherei. Dort war es sehr warm und es gab viele Bücher. Es gab eine Aufgabe, die alle lösten. Wir gingen danach auf einen Spielplatz. Anschließend gingen wir zum Osiander. Dort gab es nicht so viele Bücher wie in der Bücherei. Das Lösungswort der Aufgabe, die wir dort hatten, war LESEN. Nach einer Pause fuhren wir heim.

Noah Wilde, Klasse 4

Ich berichte euch heute über den Osiander wo ich mit meiner Klasse war. Wir haben uns alle um 8.25Uhr am Bahnhof getroffen. Um 8.36Uhr kam der Zug eingefahren. Die Klasse 3 und 4 sind dann mit dem Zug in die Stadt gefahren. Die Klasse 4 ist zuerst in die Bücherei und die Klasse 3 zuerst in den Osiander. Die Klasse 4 war dann 1 bis 2 Stunden in der Bücherei waren dann kurz auf dem Spielplatz. Dann sind wir rübergegangen und waren dann im Osiander. Der Unterschied von einer Bücherei und einer Buchhandlung ist, dass man in der Bücherei ausleiht und in der Buchhandlung Bücher kauft. Im Osiander hat uns dann eine nette Dame empfangen und uns direkt gezeigt wo wir unsere Sachen hinlegen können. Als erstes hat sie uns 3 Bücher kurz vorgestellt und uns gefragt, welches wir am coolsten fanden. Dann hat sie uns gezeigt welche Altersstufen es gibt. Am Ende haben wir noch ein Quiz gemacht und die letzte Aufgabe war ziemlich schwer. Als wir das Quiz gemacht haben durften wir noch auf den Spielplatz und sind dann zurückgelaufen und das Dank der  Frederick Woche.

Simon Raff, Klasse 4